essen.de > Rathaus > Ämter > GRÜN und GRUGA

Aufforstungen

Naturnahe Vergrößerung der Flächen des Stadtwaldes durch Erstaufforstungen beziehungsweise Sukzession, das heißt natürliche Entwicklung von der Brache bis zum Wald.

Kontaktinfo

Kontakt

Waldungen und Baumpflege

Telefon
+49 (0)201 8867414 (Fragen, Anregungen, Beschwerden)
Telefax
+49 201 8867425
E-Mail
forstverwaltung@gge.essen.de

weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)