essen.de > Rathaus > Ämter > GRÜN und GRUGA

Freizeit, Sport und Wellness im Grugapark

Beachvolleyball

drei Personen spielen Beachvolleyball
Drei Personen spielen Beachvolleyball

Mit der Umgestaltung des Grugaparks 1965 anlässlich der Bundesgartenschau vergrößerte sich das Parkgelände auf über 60 ha, also auf etwa das Doppelte.
Der neu entstandene Teil wurde ausdrücklich als Spiel- und Sport-Gelände angelegt. Schon damals wurde erkannt: ein Park in der Großstadt muss seinen Gästen auch sportliche Aktivitäten bieten können. Sport und Bewegung machen in der Natur besonders viel Spaß!

Hinzu kommen seit einigen Jahren die Angebote im Bereich Wellness und Fitness durch Kur vor Ort. Die Grugapark-Therme im Kurhaus Blumenhof bietet einen attraktiven Saunenbereich. Das Angebot des Gruga-Sport-Clubs besteht aus einer Kombination von Kraft- und Ausdauertraining mit medizinischer Betreuung. In der Wassertherapie werden Aqua-Fitness-Kurse und Reha-Kurse angeboten.

Kontaktinfo