essen.de > Rathaus > Ämter > GRÜN und GRUGA

Gervinuspark

Gervinuspark

Bolzplatz

Der Gervinuspark ist der zentrale große Stadtpark in Frohnhausen. Einige alte Grabsteine erinnern an seine frühere Nutzung als ’Communalfriedhof‘, errichtet 1874/75. Aus dieser Zeit stammt auch der wunderschöne prägende alte Baumbestand, der im Juni 2014 weitestgehend dem Sturm „Ela“ zum Opfer fiel.

Der Park hat drei Spielschwerpunkte. In unmittelbarer Nähe zum zentralen Treffpunkt befindet sich der Spielbereich mit Angeboten für jüngere Kinder.

Absolutes Highlight ist der Wasserspielplatz, wo mittels Pumpe Wasser über einen interessant gegliederten Felsenhang hinab in den Spielsand fließen kann. Spielgeräte, die das Thema Schiff und Seefahrt aufnehmen, ergänzen in fröhlichen Farbtönen das Angebot.

Der zweite Spielbereich, in Richtung Kerckhoffstraße gelegen, bietet als hügelige Abenteuerlandschaft in erster Linie Spielanreize für ältere Kinder. Wenige Schritte weiter trifft man auf den Ballspielplatz mit angegliedertem Tischtennisbereich.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK