Studieninstitut der Stadt Essen

Studieninstitut für kommunale Verwaltung

Das Studieninstitut für kommunale Verwaltung der Stadt Essen ist eine Berufsbildungsstätte für Beschäftige der Kommunalverwaltungen und zuständig für deren Berufsausbildung und berufliche Weiterbildung. Die Stadt Essen bildet in vielen interessanten Berufen sowohl im Verwaltungs- als auch im gewerblich-technischen Bereich aus. Alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ausbildung von städtischen Nachwuchskräften werden zentral durch die Abteilung 10-2 wahrgenommen. Hier werden alle Nachwuchskräfte für die Dauer der Ausbildung bis zur Prüfung betreut und begleitet.

Neben den Erstausbildungen werden von hier aus Lehrgänge zur Aufstiegsqualifizierung (im Rahmen von Auswahl- und Zulassungsverfahren) für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und teils auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Kommunen koordiniert. Dazu zählen auch der Verwaltungslehrgang I und II. Darüber hinaus wird der Einsatz von Schüler- und BerufspraktikantInnen sowie der von Jura-PraktikantInnen in unterschiedliche Bereiche der Verwaltung organisiert.

Job & Karriere

Foto: Rathaus von schräg unten

Stellenangebote, Ausbildung & Studium, Freiwilligendienste u.v.m.
Erfahren Sie mehr