essen.de > Rathaus > Europa in Essen > Europe Direct

40 Jahre Partnerschaft mit der französischen Stadt Grenoble

Logo zur 40 jährigen Partnerschaft der Städte Essen und Grenoble
Die Isère in Grenoble

Grenoble in der Region Rhône-Alpes im Südosten von Frankreich

Logo: "I" mit gelbem Sternenkreis, Schriftzug Europe Direct Essen

Veranstaltungen des Europe Direct-Informationszentrums - Essen

Im Jahr 2019 feiert die Stadt Essen das 40-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Grenoble. Den Auftakt des Jubiläumsjahres bildeten zwei Veranstaltungen des Europe Direct-Informationszentrums, die im Deutsch-Französischen Kulturzentrum, stattfanden.

Fotoausstellung "Grenoble ville aux multiples facettes" bis 15. April 2019

Am Samstag, 19. Januar wurde eine Fotoausstellung mit anschließendem Empfang von Oberbürgermeister Thomas Kufen und dem Bürgermeister von Grenoble, Eric Piolle eröffnet. Die Ausstellung "Grenoble ville aux multiples facettes" zeigt bis 15. April 2019 Fotografien aus der Partnerstadt Grenoble und wurde gemeinsam vom Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen und der Stadt Grenoble kuratiert.

Vortrag "Europa gemeinsam gestalten: Deutschland und Frankreich in gesamteuropäischer Verantwortung"

Am Sonntag, 20. Januar folgte um 11 Uhr ein Vortrag von Dr. Andreas Marchetti zum Thema "Europa gemeinsam gestalten: Deutschland und Frankreich in gesamteuropäischer Verantwortung". Der Vortrag beleuchtete sehr lebendig, wie die beiden Länder auf europäischer Ebene konstruktiv zusammenarbeiten und was dies für den Einigungsprozess insgesamt bedeutet. Dazu ging Dr. Andreas Marchetti insbesondere auf die aktuellen Anstöße zur Weiterentwicklung der bilateralen Zusammenarbeit ein.

Essen und Grenoble: Grüne Städte in Europa

Bei seinem Besuch in der Partnerstadt Grenoble in der darauffolgenden Woche betonte Oberbürgermeister Thomas Kufen: "Frankreich ist heute Deutschlands engster und wichtigster Partner in Europa und Essens engste Verbindung zu Frankreich ist die nun vier Jahrzehnte währende Städtepartnerschaft mit Grenoble." Nachdem Essen von der Europäischen Kommission zur "Grünen Hauptstadt Europas 2017" auserkoren wurde, bewirbt sich die ebenfalls umweltaktive Partnerstadt Grenoble für 2022 auf diesen Titel. Den Titel "green city" wurde der Stadt bereits von den "European Greens" für ihr Umweltbewusstsein und ihre Nachhaltigkeit sowie ihre Bemühungen zur Energieeinsparung verliehen.

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK