Worum geht es in dem Verfahren?

Wenn Sie als privater oder gewerblicher Verkäufer an einem Markt teilnehmen möchten, so ist hierzu die Kontaktaufnahme mit dem Marktveranstalter erforderlich. Dieser setzt sich mit der Stadtverwaltung des Veranstaltungsortes in Verbindung.

Wer ist zuständig für das Verfahren?

Ihr Ansprechpartner ist der Veranstalter des Marktes. Um wem es sich dabei handelt, erfahren Sei beim Ordnungsamt.

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Da es sich bei der Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Marktveranstalter um einen privatrechtlichen Vertrag handelt, sind mit diesem die Bedingungen im Einzelnen zu klären.

Möchten Sie als gewerblicher Verkäufer teilnehmen beachten Sie bitte, dass, in Abhängigkeit von den durch Sie angebotenen Waren, die Einholung einer Schankerlaubnis bei der Gemeinde des Veranstaltungsortes, die Teilnahme an einer Schulung nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz oder, bei nicht festgesetzten Märkten, die Beantragung einer Reisegewerbekarte bei der Gemeinde Ihres Wohnortes erforderlich werden können.

Weitere Informationen zu diesen Verfahren entnehmen Sie bitte den jeweiligen Beschreibungen.

Welche Unterlagen müssen Sie einreichen?

Welche Unterlagen für eine Schankerlaubnis oder eine Reisegewerbekarte benötigt werden, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Darstellungen.

Mit welchen Gebühren müssen Sie für dieses Verfahren rechnen?

Die Vertragsmodalitäten zur Marktteilnahme können Sie beim Marktveranstalter erfragen.

Werden eine Schankerlaubnis, eine Reisegewerbekarte oder Nachweis über die Teilnahme an einer Schulung nach dem BISchG benötigt, können hierfür Gebühren anfallen.

Wie lange dauert das Verfahren?

Die zeitlichen Rahmenbedingungen können Sie beim Veranstalter des Marktes erfragen.

Wenn eine Schankerlaubnis oder Reisegewerbekarte benötigt wird, können dadurch zusätzliche Bearbeitungszeit anfallen.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Bitte beachten Sie, dass der Veranstalter des Marktes Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung steht, wenn Sie als privater Anbieter auftreten möchten.