Betriebliches Gesundheitsmanagement

Angebote der Stadt Essen

Die Stadt Essen hat sich zum strategischen Ziel gesetzt die Gesundheit, also das psychische und physische Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter*innen, zu fördern und hat zusätzlich zu den gesetzlichen Anforderungen verschiedenste Angebote entwickelt. Diese können Sie individuell, als Team oder zusammen mit Kollegen aus anderen Fachbereichen nutzen.

Allgemeine Angebote

Das Institut Gesundheit hat verschiedenste Angebote für die Mitarbeiter*innen der Stadt Essen entwickelt, die individuell genutzt werden können. Insbesondere zu den wichtigsten Handlungsfeldern gibt es sowohl analoge als auch digitale Angebote.

Angebote für Fachbereiche/Teams

Im Rahmen eines wirksamen Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist es sinnvoll, nicht nur die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeitenden in den Blick zu nehmen, sondern auch die Anforderungen, die sich aus Teamstrukturen oder der Tätigkeit heraus ergeben.

Hilfsmittel am Arbeitsplatz

Für Mitarbeiter*innen mit gesundheitlichen Einschränkungen schafft die Stadt Essen unterstützende Hilfsmittel an, wenn sie benötigt werden. Dazu gehören vor allem besondere ergonomische Hilfsmittel (z.B. Monitor, Vergrößerungssoftware, Stuhl, Schreibtisch) aber beispielweise auch Bildschirmarbeitsplatzbrillen.

Individuelle Beratung

Unsere Gesundheit wird von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst. Manche finden sich am Arbeitsplatz, manche im Privatleben und sie beeinflussen sich in der Regel gegenseitig. Nicht alle Themen in diesem Zusammenhang lassen sich im Rahmen von Gruppenaktivitäten bearbeiten. Deshalb hält die Stadt Essen individuelle Beratungsangebote vor, um die Mitarbeitenden bei Problemen frühzeitig zu unterstützen.

Prävention

Die Gesundheitsprävention nimmt im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagement bei der Stadt Essen einen hohen Stellenwert ein. Daher gibt es laufende und regelmäßig nutzbare Aktionen sowie Tage der Prävention, die ein spezielles Thema in den Mittelpunkt stellen.

Vergünstigungen

Verschiedene Fitness- und Gesundheitseinrichtungen bieten Vergünstigungen für Mitarbeitende der Stadt Essen an. Darüber hinaus haben städtische Kollegen die Möglichkeit, die Angebote des Hochschulsports der Universität Duisburg/Essen in Anspruch zu nehmen.

Institutsleiterin

Frau Mause, Nicole
+49 201 8888940
weitere Informationen (Sprechzeiten, Anschrift, Dienstleistungen...)
© 2020 Stadt Essen