Empfang zur Jahrestagung des Städte- und Kulturforums des deutschen Tourismusverbandes im Essener Rathaus. V.r.n.l.: Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Schleswig-Holstein, Bürgermeister Rudolf Jelinek, Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Tourismusverband (DTV), Dieter Groppe, Geschäftsführer Essen Marketing GmbH, Dr. Heike Döll-König, Vizepräsidentin, des DTV NRW und Axel Biermann, Geschäftsführer Ruhr Tourismus GmbH, Foto: Peter Prengel Empfang zur Jahrestagung des Städte- und Kulturforums des deutschen Tourismusverbandes im Essener Rathaus. V.r.n.l.: Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Schleswig-Holstein, Bürgermeister Rudolf Jelinek, Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Tourismusverband (DTV), Dieter Groppe, Geschäftsführer Essen Marketing GmbH, Dr. Heike Döll-König, Vizepräsidentin, des DTV NRW und Axel Biermann, Geschäftsführer Ruhr Tourismus GmbH, Foto: Peter Prengel

Städte- und Kulturforum des deutschen Tourismusverbandes zu Gast in Essen

14.06.2017

Das diesjährige Städte- und Kulturforum des deutschen Tourismusverbandes (DTV) fand vom 13. bis 14. Juni im Oktogon Zeche Zollverein in Essen statt. Teilnehmer sind in erster Linie die Tourismusverantwortlichen der DTV-Mitgliedsstädte und der Konferenz Tourismus des Deutschen Städtetages. Gemeinsam mit den Referenten werden aktuelle Themen rund um den Städte- und Kulturtourismus in Deutschland diskutiert.

Zu den Themen des Städte- und Kulturforums zählten in diesem Jahr unter anderem "Neue Pfade im Städtetourismus", Sicherheit bei Großveranstaltungen und die Digitalisierung im Kulturtourismus.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums wurden am Dienstagabend (13.6.) zu einem Empfang in die 22. Etage des Essener Rathauses eingeladen. Begrüßt wurden sie von Bürgermeister Rudolf Jelinek und dem Geschäftsführer der Essen Marketing GmbH Dieter Groppe.

In seiner Rede gab Bürgermeister Rudolf Jelinek einen kurzen Überblick über das Thema "Grüne Hauptstadt Essen" und den Messestandort Essen.

Zu Gast im Rathaus waren unter anderem Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Schleswig-Holstein, Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Tourismusverbandes (DTV), Dr. Heike Döll-König, Vizepräsidentin des DTV NRW und der Gastgeber des Forums, Axel Biermann, Geschäftsführer Ruhr Tourismus GmbH.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK