Foto: Gruppenbild mit 19 Personen 19 Netzwerkpartner aus der Region unterzeichneten am 23. Juni 2017 die gemeinsame Erklärung zur Förderung von Doppelkarrierepaaren. Foto: Mercator Research Center Ruhr

Das Ruhrgebiet zieht im Wettbewerb um die besten Köpfe an einem Strang

26.06.2017

Um die Wissenschaftsmetropole Ruhr für Spitzenkräfte aus dem In- und Ausland attraktiver zu gestalten, haben sich 19 Einrichtungen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung aus der Region – darunter auch die Essener Wirtschaftsförderung – zum Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr) zusammengeschlossen. Das Netzwerk unterstützt die begleitenden Partnerinnen und Partner von neuberufenen Professorinnen und Professoren bei der Suche nach einer adäquaten Position in der Region.

Pressemitteilung Mercator Research Center Ruhr


Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK