Aalto Theater - Öffentliche Ballettprobe - zwei Tänzer Aalto Theater - Öffentliche Ballettprobe (Foto: Saad Hamza)

Öffentliche Ballettprobe für "Carmen/Boléro"

Am 7. Juli, um 16 Uhr, im Aalto-Theater. Der Eintritt ist frei.

03.07.2017

Besucherinnen und Besucher des Kulturpfadfestes haben auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, ein öffentliches Training und eine Ballettprobe auf der großen Bühne im Aalto-Theater anzuschauen. Am 7. Juli können Ballettfans ab 16 Uhr live im Aalto-Theater miterleben, wie sich die Compagnie unter der Leitung von Marek Tuma, stellvertretender Ballettintendant und Manager, sowie von Ballettmeister Patrick Hinson und Ballettmeisterin Alicia Olleta auf die nächste Vorstellung des mitreißenden Tanz-Abends "Carmen/Boléro" vorbereitet.

Der Einlass zu der ca. 90 Minuten dauernden Probe ist ab 15:45 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wer sehen will, wie das Training in einer Aufführung umgesetzt wird, hat am 9. Juli um 18 Uhr die Gelegenheit, dann findet die nächste und zugleich letzte Aufführung von "Carmen/Boléro" in dieser Spielzeit statt. Ben Van Cauwenbergh erzählt in seiner von eleganter Neoklassik und expressiver Moderne geprägten Choreografie vom Schicksal der wohl berühmtesten "femme fatale".

Restkarten für die Vorstellung gibt es im TicketCenter, Telefonnummer 81 22200, per E-Mail an tickets@theater-essen.de oder im Internet über www.aalto-ballett-theater.de

Herausgeber:

Theater und Philharmonie Essen GmbH
Aalto-Musiktheater
Opernplatz 10
45128 Essen
Telefon: +49 201 81 22213
Fax: +49 201 81 22118
E-Mail: presse@aalto-musiktheater.de
URL: Theater und Philharmonie Essen GmbH
Aalto-Musiktheater

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK