Sommerferien im Garten - Mädchen sitzend vor zwei Bildern Sommerferien im Garten (Foto: Museum Folkwang, Henriette Kriese, 2017)

Sommerferien 2017 im Museum Folkwang - Letzte Plätze frei!

Programm für Kinder, Freitagsworkshop, Führungen und Ferienakademie.

10.07.2017

Diesen Sommer findet im Museum Folkwang ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm zum Thema Garten statt. Jeden Freitag können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren während der Sommerferien an den Workshops der Reihe Freitag ist Gartentag! (21. Juli, 28. Juli, 4. August, 11. August, 18. August, 25. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr) mitmachen. Es werden Gartenmöbel gebaut, Skulpturen gestaltet und Pflanzenstudien angefertigt.
Die Kosten pro Termin betragen 10 Euro und sind als Einzeltermin buchbar.

In der dreitägigen Ferienakademie Bibliothek der Pflanzen (22. bis 24. August, jeweils von 10 bis 13 Uhr) werden Kinder von 9 bis 13 Jahren Teil eines künstlerischen und biologischen Forschungsprojekts. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entdecken Blüten, Blätter oder Früchte. Getrocknete Pflanzenteile, Zeichnungen und Texte werden gesammelt und archiviert: Es entsteht ein Regal voller Bücher, das die Pflanzen im Garten über den Sommer hinaus bewahrt.
Die Teilnahme kostet 30 Euro inklusive Eintritt.

Darüber hinaus finden immer samstags von 14:30 bis 16:30 Uhr Workshops der Reihe Bildschöner Samstag statt. Geeignet sind diese für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Sie werden zu verschiedenen Themen der Sammlung und den Sonderausstellungen abgehalten.
Die Teilnahme kostet 7 Euro inklusive Eintritt.

Sonntags um 15 Uhr werden Gespräche zur aktuellen Ausstellung für Kinder von 6 bis 12 Jahren unter dem Titel Kinder sprechen über Kunst angeboten.
Diese Veranstaltungen sind kostenfrei mit Teilnahmesticker, der ab einer Stunde vor Führungsbeginn an der Kasse erhältlich ist.

Die Teilnehmerzahlen für die Veranstaltungen sind stets begrenzt. Eine vorige Anmeldung ist für alle Veranstaltungen (außer "Kinder sprechen über Kunst") im Besucherbüro erforderlich, Telefonnummer 8845 444, oder per E-Mail an info@museum-folkwang.essen.de.

Herausgeber:

Museum Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen
Telefon: +49 201 88 45160
Fax: +49 201 88 45123
E-Mail: yvonne.daenekamp@museum-folkwang.essen.de
URL: www.museum-folkwang.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK