Terminvorschau des Oberbürgermeisters

07.07.2017

Montag, 10. Juli

Am Montagvormittag besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen die Maria-Kunigunda-Schule in Karnap, um dort an einer Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation von Schülerinnen und Schülern mit Fluchterfahrung teilzunehmen.
Im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr findet am Montagabend ein großes Konzert in der Philharmonie statt, zu dem auch das Stadtoberhaupt geladen ist.

Dienstag, 11. Juli

Beim Jubiläumsempfang zum 111-jährigen Bestehen der GEWOBAU Essen eG wird der Oberbürgermeister am Dienstagvormittag ein feierliches Grußwort sprechen.
Nachmittags begrüßt er dann alle Interessierten und geladenen Gäste zum offiziellen Baustart der Sanierung der Arbeiterhäuser und des Hammergebäudes im Deilbachtal.

Mittwoch, 12. Juli

Am Mittwoch tagt der Rat der Stadt Essen im Essener Rathaus. Der öffentliche Teil der Sitzung kann im Livestream über die Seite der Stadt Essen (www.essen.de) verfolgt werden.

Donnerstag, 13. Juli

Das Kuratorium der Stiftung "Alten-, Behinderten- und Jugendförderung der Stadtsparkasse Essen" tagt am Donnerstagnachmittag unter Teilnahme von Oberbürgermeister Thomas Kufen.
Abends findet die Podiumsdiskussion "Das Lebenselixier Wasser: Eine Stadt, zwei Flüsse, ein globales Thema!" mit dem Stadtoberhaupt im Rahmen des Programms der Grünen Hauptstadt Europas in der Kreuzeskirche statt.

Freitag, 14. Juli

Am Freitag führt der Oberbürgermeister Gespräche über die Zukunft der "Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017" auch über das Jahr hinaus, um die Idee einer lebenswerten Großstadt für alle Bürgerinnen und Bürger intensiv weiterzuverfolgen.
Abends übernimmt er dann die Eröffnung des 46. Sommerfestes an der Grugahalle.

Samstag, 15. Juli

Zum 150-jährigen Bestehen der Essener Weinhandlung Bürgerheim hält das Stadtoberhaupt dort am Samstag eine kurze Laudatio.

Sonntag, 16. Juli

Am Sonntag hat Oberbürgermeister Thomas Kufen keine offiziellen Termine.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK