Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Jugendliche aus Israel, Gäste des Wichernhauses Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Jugendliche aus Israel, Gäste des Wichernhauses Foto: Elke Brochhagen

Besuch aus Israel

21.07.2017

Heute (21.7.) empfing Bürgermeister Rudolf Jelinek eine Gruppe Jugendlicher aus Israel in der 22. Etage des Rathauses.

Der Bürgermeister nutzte die Gelegenheit, den Gästen bei einem guten Ausblick auf die Stadt deren Werdegang von ländlicher Kleinstadt zur größten Montanstadt über den Strukturwandel zum heutigen Handels-, Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort und zur "Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017" zu schildern.

Die Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Stadt im Rahmen des dritten Jugendaustausches des evangelischen Jugendhauses Wichernhaus. Dieses führt seit 2010 Internationale Begegnungen mit der Austauschorganisation "I & Eye: Israelian & European youth exchange" durch.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK