Änderung der Verkehrsführung rund um das Klinikum in Holsterhausen

25.07.2017

Aufgrund mehrerer Baumaßnahmen ist die Verkehrssituation rund um das Universitätsklinikum in Holsterhausen seit Wochen sehr angespannt. Daher hat das Amt für Straßen und Verkehr die Lage erneut analysiert und wird ab Mittwoch, 26. Juli, die Verkehrsführung in diesem Bereich ändern.

Die Sperrung der Hufelandstraße in Richtung Frohnhausen wird aufgehoben, so dass der Verkehr nicht mehr über die Virchowstraße umgeleitet werden muss. Die Fahrbahn wird einspurig in Fahrtrichtung Kaulbachstraße für den Verkehr freigegeben.

Gleichzeitig wird die Hufelandstraße ab Holsterhauser Straße in Fahrtrichtung Rüttenscheid komplett gesperrt. Die Zufahrt zum Klinikum bleibt dabei frei.

Die Stadt Essen rechnet damit, dass die Änderungen die Verkehrssituation rund um das Klinikum maßgeblich entspannen wird. Eine frühere Einrichtung dieser Verkehrsführung war nicht möglich, da erst ab dem 15. Juli der Straßenbahnverkehr in diesem Bereich eingestellt wurde.

Umleitungsempfehlungen sind eingerichtet. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesamten Bereich großräumig zu umfahren.

Zum Hintergrund

In den Sommerferien 2017 werden im Bereich der Haltestelle "Klinikum" auf der Hufelandstraße umfangreiche Gleisbauarbeiten durchgeführt. Für die vorbereitenden Arbeiten musste die Hufelandstraße zwischen der Virchowstraße und Robert-Koch-Straße in Fahrtrichtung Essen-Frohnhausen für den Individualverkehr seit dem 28. Mai komplett gesperrt werden.

Ebenfalls in diesem Bereich wurde ab dem 26. Juni die Fahrbahn auf der Kaulbach- und Hausackerstraße erneuert. Dafür wurde die Kaulbachstraße für den Verkehr in Richtung Uni-Klinikum von der Benno-Strauß-Straße bis Holsterhauser Straße gesperrt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK