Offene Führung durch die Zentralbibliothek

Am Donnerstag, 7. September, um 17:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

30.08.2017

Für alle jugendlichen und erwachsenen Interessenten bietet die Stadtbibliothek Essen regelmäßig kostenlose offene Führungen an. Während einer Dauer von etwa einer Stunde führen die Bibliothekarinnen und Bibliothekare durch die Zentralbibliothek in der Hollestraße 3 und erläutern den Umgang mit den Katalogen (OPACs) und dem Selbstverbuchungssystem RFID.

Auch das Medienangebot und die unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten der Stadtbibliothek werden vorgestellt. Zudem können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die neuen Online-Services der Stadtbibliothek Essen, wie die NAXOS Music Library, das Sprachenlernprogramm Rosetta Stone und die interaktiven App TigerBooks für Kinder, kennenlernen.
Der nächste Termin findet am Donnerstag, 7. September, um 17:30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist an der Zentralen Information in der Zentralbibliothek.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK