Terminvorschau des Oberbürgermeisters

04.09.2017

Montag, 4. September

Am Montag ist Oberbürgermeister Thomas Kufen zuerst bei einem Vorgespräch des Deutschen Städtetages, bevor er im Anschluss an einem Gespräch zur Luftreinhaltung auf Einladung der Bundeskanzlerin im Bundeskanzleramt teilnimmt.

Dienstag, 5. September

Zum internationalen Austausch reist das Stadtoberhaupt am Dienstag zum 27. Wirtschaftsforum in Krynica bei Krakau in Polen, um dort unter anderem den erfolgreichen Strukturwandel der Stadt Essen vorzustellen.

Mittwoch, 6. September

Die Einführungswoche der neuen Bachelor-Studierenden der Stadt Essen endet am Mittwoch mit einer großen Abschlussveranstaltung, bei der Oberbürgermeister Thomas Kufen eine Ansprache im Grugapark halten wird.

Donnerstag, 7. September

Am Donnerstagmorgen werden die lernHÄUSER Essen mit dem DEICHMANN-Förderpreis für Integration unter Beisein von Oberbürgermeister Thomas Kufen geehrt. Gleich danach spricht das Stadtoberhaupt bei der Konferenz "Baden in der Stadt" ein Grußwort.

Freitag, 8. September

Nach der Amtseinführung der neuen Diözesan-Caritasdirektorin Sabine Depew am Freitagmorgen besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen den Aktionstag "Helfende Hände" in Frintrop und eröffnet abends das große Stadtfestival Essen.ORIGINAL.2017 auf dem Kennedyplatz mit einer Rede für alle Besucherinnen und Besucher.

Samstag, 9. September

Die Eröffnung der JugendBildungsmesse (JuBi) im Grashof Gymnasium Essen übernimmt der Oberbürgermeister als Schirmherr am Samstag persönlich, bevor er anschließend das Kettwiger Brunnenfest eröffnet.

Sonntag, 10. September

Anlässlich der LANUV-Gründung vor zehn Jahren feiert das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen am Sonntag ein buntes Fest mit Ausstellungen, Mitmachaktionen und Informationsständen in Essen, zu dem auch Oberbürgermeister Thomas Kufen geladen ist.
Nachmittags findet die Siegerehrung der Essener Segelwoche unter der Moderation des Stadtoberhauptes statt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK