Ausstellungseröffnung Alexander Kluge. Pluriversum im Museum Folkwang. Auf dem Foto v.l.n.r.: Dr. Lutz Nitzsche (Kulturstiftung des Bundes, Referent des Vorstands), Dr. Anna Fricke (Kuratorin der Ausstellung), Dr. Alexander Kluge (Auto und Filmemacher), Oberbürgermeister Thomas Kufen und Dr. Tobia Bezzola ( Direktor Museum Folkwang). Foto: Museum Folkwang Ausstellungseröffnung Alexander Kluge. Pluriversum im Museum Folkwang. Auf dem Foto v.l.n.r.: Dr. Lutz Nitzsche (Kulturstiftung des Bundes, Referent des Vorstands), Dr. Anna Fricke (Kuratorin der Ausstellung), Dr. Alexander Kluge (Auto und Filmemacher), Oberbürgermeister Thomas Kufen und Dr. Tobia Bezzola ( Direktor Museum Folkwang). Foto: Museum Folkwang, Jens Nober

"Alexander Kluge. Pluriversum" im Museum Folkwang

15.09.2017

Am Donnerstag (14.9.) eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen die Ausstellung "Alexander Kluge. Pluriversum" im Museum Folkwang.

Alexander Kluge (*1932) ist Jurist, Filmemacher und Schriftsteller. Das Museum Folkwang präsentiert seine erste große Museumsausstellung. Kluge umkreist in seinen Büchern, den Kino- und Fernsehfilmen und in seinen neuesten Filmsammlungen die großen Themen der Moderne. In "Pluriversum" überträgt er sein Werk erstmals in den Raum. Er präsentiert in sechs multimedialen Räumen seine neusten filmischen Bildmontagen und bezieht dabei auch Werke anderer ein, darunter Arbeiten von Thomas Demand und Kerstin Brätsch oder Paul Klee.

Die Ausstellung verfügt über ein hochkarätiges Begleitprogramm, an dem unter anderem Helge Schneider, Hannelore Hoger und Georges Didi-Huberman mitwirken, und kann bis zum 7. Januar 2018 im Museum Folkwang besichtigt werden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK