Kinder präsentieren ein Heft Reißenden Absatz fanden die Ferienspatzprogramme bei den Kindern des Offenen Ganztags. Foto: Peter Herzogenrath

Ferienspatz startet in die Herbstferien

Buchungen laufen bereits

29.09.2017

Wenn für die Schulkinder am Montag, 23. Oktober, die Herbstferien starten, hat einer wieder alle Hände voll zu tun: der Essener Ferienspatz. Mit rund 270 Spiel-, Sport- und Spaßaktionen und zahlreichen Ausflügen sorgt er wieder für kurzweilige Ferienerlebnisse. Neben neuen Angeboten, wie Basketball mit den CroBaskets und Ballschulangeboten für Kinder ab drei Jahren hat er auch Altbewährtes im Programm. Darunter auch fünf Tagesfahrten mit dem Arbeitskreis Jugend zum Odysseum Köln, dem Movie Park, dem Galileo-Park, dem Allwetterzoo Münster sowie der Phänomenta Lüdenscheid.

Ferienspatzprogramm: Als Heft oder online
Das Programmheft gibt es unter anderem an diesen Ausgabestellen: Familienpunkt, I. Hagen 26, - Rathausinfo, Ruhrbahn Kundencenter am Hauptbahnhof und Berliner Platz, den Bürgerämtern und Stadtteilbibliotheken. Die Online-Buchungen über das Ferienspatzbüro laufen bereits – zu buchen unter www.essen.de/ferienspatz. Hier können auch alle anderen Angebote online angeschaut werden.

Teilnehmerkarten des Ferienspatzbüros ab 16. Oktober abholen
Die Teilnehmerkarten für die Tagesfahrten für Kinder können von Montag, 16. Oktober, bis Freitag, 27. Oktober, im Ferienspatzbüro, I. Hagen 26, Raum 2.06 von 8 bis 12 Uhr abgeholt werden.

Herausgeber:

Jugendamt der Stadt Essen
I.Hagen 26
45121 Essen
Telefon: 0201/88-51107
Fax: 0201/88-51101
E-Mail: peter.herzogenrath@jugendamt.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de