Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Gastschüler aus Israel Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Gastschüler aus Israel Foto: Elke Brochhagen

Israelische Gastschüler beim Bürgermeister

09.10.2017

Am heutigen Montag (9.10.) begrüßte Bürgermeister Rudolf Jelinek eine Gruppe israelischer Gastschülerinnen und -schüler in der 22. Etage des Rathauses.

Die Schülerinnen und Schüler stammen von der Schule Hakfar Hayarok in Tel Aviv, von wo bereits im Dezember vergangenen Jahres Mitschülerinnen und Mitschüler in Essen zu Gast waren. Die Schule ist Partner des Gymnasiums Essen-Werden.

Essen war erst die vierte deutsche Stadt, die 1991 eine offizielle Verbindung mit einer israelischen Gemeinde einging. "Essen ist stolz auf seine Städtepartnerschaft mit Tel Aviv. Und ein Schüleraustausch ist immer eine besonders gute Gelegenheit, die Städtepartnerschaft mit Leben zu füllen", so der Bürgermeister.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK