Analyse der Bundestagswahl 2017 in Essen liegt vor

10.10.2017

Das Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen der Stadt Essen hat die Ergebnisse der Bundestagswahl am 24. September 2017 in einem umfassenden Bericht ausgewertet und analysiert.

Teil I enthält die Analyse, Teil II den Tabellenband zur Bundestagswahl in Essen. Beide Dokumente sind hier abzurufen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de