Bezirksverbandstag des Bezirksverband Düsseldorf der Gewerkschaft der Polizei Bezirksverbandstag des Bezirksverband Düsseldorf der Gewerkschaft der Polizei Foto: Polizei

Bezirksverbandstag der Gewerkschaft der Polizei

17.10.2017

Am Montag (16.10.17) führte der Bezirksverband Düsseldorf der Gewerkschaft der Polizei seinen Bezirksverbandstag durch.

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßte die geladenen rund 100 Mandats- und Gastdelegierten sowie die Ehrengäste im Hotel Franz.

Die Stadt Essen arbeite umfassend mit der Polizei zusammen: "Viele Gespräche mit Polizeipräsident Richter haben in Essen schon zu gemeinsamen Aktionen geführt. Letzte Woche haben wir zum Beispiel einen Kooperationsvertrag für das sogenannte 'Haus des Jugendrechts' unterzeichnet. Damit wollen Polizei, Staatsanwaltschaft und die Stadt Essen zusammen eine stärkere Konzentration auf die Gruppe der jungen Intensivtäterinnen und -täter legen und zukünftig unter einem Dach zwischenbehördliche Entscheidungsprozesse und Verfahrensabläufe beschleunigen", so das Stadtoberhaupt.

Sicherheit ist für den Oberbürgermeister in Essen ein Thema mit Priorität: "Die Bekämpfung der Kriminalität und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger muss immer oberste Priorität bleiben."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK