Tausende Besucher leuchten mit ihren Handys auf dem Kennedyplatz Ein fast außerirdischer Moment, tausende Besucher erleuchteten den Kennedyplatz mit Smartphones und LED-Lichtern. (Foto: EMG - Essen Marketing GmbH, Kirsten Neumann)

Ein Lichter Moment

02.11.2017

Künstlerischer, moderner und interaktiver - so präsentierten sich die Lichtwochen zum Auftakt mit dem Essen Light Festival. Vor dem traditionellen Feuerwerk zur Eröffnung am Sonntag sendeten mehr als 5.000 Besucher auf dem Kennedyplatz ein Lichtzeichen.

Parallel zum Feuerwerk waren tausende Menschen auf der 2,5 Kilometer langen Festival-Route unterwegs und erfreuten sich an den abwechslungsreichen Installationen und Inszenierungen. EMG-Geschäftsführer Dieter Groppe zeigte sich sehr zufrieden mit dem Auftakt: "Der große Zuspruch und die vielen positiven Reaktionen zeigen uns, dass wir mit dem neuen Konzept am Puls der Zeit sind."

Unter dem Hashtag #MeinLichtMoment können Besucher ihre Bilder und Momente rund um das Lichtfestival auf einer "Social Wall" teilen. Die Bilder mit den meisten Likes werden jede Woche prämiert.

www.meinlichtmoment.de

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872051
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.visitessen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK