Terminvorschau des Oberbürgermeisters

06.11.2017

Montag, 06. November

Am Montag eröffnet Oberbürgermeister Thomas Kufen die Ausstellung „Malta im Spiegel der Philatelie“ im Foyer des Essener Rathauses. Die Arbeitsgemeinschaft Ruhr der Briefmarkenfreunde Essen e.V. gewährt Einblicke in die maltesische Post sowie Dokumente des zensurierten Postverkehrs während des 2. Weltkriegs und auch die Geschichte des Malteserordens. Die Ausstellung kann bis zum 24. November zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.

Anlässlich der in Essen stattfindenden TWINS-Konferenz Ruhr gibt es am Abend einen Empfang in Halle XII des UNESCO-Welterbes Zollverein. Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt die teilnehmenden Gäste. Unter dem Motto „Cities in Climate Change“ treten internationale Städtevertreter drei Tage lang zu unterschiedlichen Umweltthemen in den Dialog. Die Veranstaltung wird von der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017, dem Regionalverband Ruhr und der KlimaExpo.NRW organisiert.

Dienstag, 07. November

Dienstagvormittag lädt Oberbürgermeister Thomas Kufen die Geschäftsbereichsvorstände sowie Fachbereichsleiterinnen und -leiter der Stadtverwaltung zu einer gemeinsamen Führungskräftekonferenz ein. Ein Schwerpunkt der Konferenz ist das Thema „Digitalisierung der Verwaltung“. Experten stellen unter anderem Best Practise-Beispiele für digitale Anwendungen in der Verwaltung vor, darüber hinaus werden weitere Zukunftsthemen der Verwaltung vorgestellt und diskutiert.

Am Abend trifft sich Oberbürgermeister Thomas Kufen mit Vertreterinnen und Vertretern des Vereins Aktion Kray e.V. Die Initiative der Geschäftsleute in Kray und Leithe setzt sich für die Steigerung der Attraktivität des Stadtteils sowie die Belebung des Krayer Zentrums ein, um den Einkaufsstandort zu sichern und zu erhalten.

Mittwoch, 08. November

An der 15. Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) nimmt Oberbürgermeister Thomas Kufen am Donnerstag in Berlin teil. Seit Anfang des Jahres sitzt der OB als Mitglied im Beirat des Instituts und vertritt damit die Interessen der Stadt Essen. Das Difu wurde gegründet, um Stadtverwaltungen in der Umsetzung ihrer kommunalen Aufgaben zu unterstützen und ihnen Handlungsmöglichkeiten vor allem für städtebauliche Entwicklung aufzuzeigen. Die Stadt Essen ist bereits seit dem Gründungsjahr 1973 ordentliches Mitglied.

Mittwochabend findet die 22. Einbürgerungsfeier der Stadt Essen statt. Im Ratssaal des Essener Rathauses begrüßt der Oberbürgermeister Neu-Essenerinnen und Neu-Essener, die zwischen dem 9. Juni und dem 29. September 2017 eingebürgert wurden. Fünf Neubürgerinnen und -bürger erhalten erstmals ihre Einbürgerungsurkunden, die offiziell durch das Stadtoberhaupt überreicht werden.

Donnerstag, 09. November

Am Donnerstag besucht eine Delegation aus der Republik Kosovo das Essener Rathaus. Der amtierende Minister für das Thema Infrastruktur, Dr. Pal Lekaj, trifft sich mit Oberbürgermeister Thomas Kufen zum Austausch aktueller Themen.

Am Abend findet die Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht in der Alten Synagoge Essen statt, an der auch Oberbürgermeister Thomas Kufen teilnimmt.

Freitag, 10. November

Freitagmorgen feiert die Deutsche Verkehrswacht Essen ihr 90-jähriges Jubiläum. Zu den Gratulanten gehört auch Oberbürgermeister Thomas Kufen. Gleichzeitig tagt der Arbeitskreis der Großstadtverkehrswachten im Rathaus der Stadt Essen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden durch den Vorsitzenden der Verkehrswacht Essen, Karl-Heinz Webels, sowie Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt.

Darüber hinaus nimmt der OB unterschiedliche Termine der Verwaltung wahr.

Samstag, 11. November

Samstagvormittag eröffnet Oberbürgermeister Thomas Kufen die diesjährigen „Mode Heim Handwerk“ in der Messe Essen. NRW’s größte Verbrauchermesse hat eine langjährige Tradition in Essen. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr die „Winterwelt“ mit einer Echteisbahn, die zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen einlädt.

Am Nachmittag feiert die Folkwang Musikschule ihren Philharmonie-Tag. Zum vierten Mal gestalten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Folkwang Musikschule einen unterhaltsamen Nachmittag für die ganze Familie. Es werden spannende Einblicke in die vielfältige Arbeit der städtischen Musikschule gewährt – zu Gast ist auch Oberbürgermeister Thomas Kufen. Der Eintritt ist für Besucherinnen und Besucher frei.

Sonntag, 12. November

Am Sonntag besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen den „Climate Summit of Local and Regional Leaders“ während der Weltklimakonferenz 2017 in Bonn. In seiner Rede vor den internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird der OB die Stadt Essen als „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“ vorstellen und die damit verbundenen nachhaltigen Ziele zum Energie- und Umweltschutz.

Ziel der diesjährigen Weltklimakonferenz ist es, Ansätze zur Umsetzung des Paris-Abkommens von 2015 zu erarbeiten, die Ende 2018 verabschiedet werden sollen. Darüber hinaus werden erstmalig die jeweiligen nationalen Klimaschutzbeiträge vorgestellt und diskutiert

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de