Der EMG-Geschäftsführer Dieter Groppe neben einer Betonsperre. Der EMG-Geschäftsführer Dieter Groppe neben einer Betonsperre. (Foto: Radio Essen, Romina Volmer)

Internationaler Weihnachtsmarkt Essen - Schleifenbinder gesucht

28.11.2017

Grau sind derzeit nicht nur die November-Wolken, sondern auch die Betonsperren auf dem Internationalen Weihnachtsmarkt Essen, die ein Befahren der Veranstaltungsflächen verhindern sollen. Daher ruft die EMG - Essen Marketing GmbH (EMG) dazu auf, am kommenden Mittwoch, 29. November 2017, mit möglichst bunten Schleifen auf den Willy-Brandt-Platz zu kommen, um dort die Klötze zu verzieren. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Weihnachtsmarkttanne. Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG: "Wir sind sicher, dass es unter den Essenern und Besuchern der Stadt viele kreative Schleifenbinder gibt. Sie alle sind herzlich eingeladen."

Der Internationale Weihnachtsmarkt Essen hält noch bis zum 23. Dezember 2017 an 256 Ständen auf dem Willy-Brandt-Platz, der Rathenaustraße, der Porschekanzel, dem Flachsmarkt und dem Kennedyplatz Geschenkideen, Kulinarisches sowie Dekorationsartikel aus 20 unterschiedlichen Ländern sowie Regionen Deutschlands bereit. Der Markt ist sonntags bis donnerstags von 11 bis 21 Uhr sowie freitags und samstags von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Zur Homepage Internationaler Weihnachtsmarkt Essen

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872051
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.visitessen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK