Oberbürgermeister Thomas Kufen empfängt die Siegermannschaften und das Orga Team des Essener Ruhrpott International (ERI) Fußballturniers in der 22. Etage des Rathauses. Oberbürgermeister Thomas Kufen empfängt die Siegermannschaften und das Orga Team des Essener Ruhrpott International (ERI) Fußballturniers in der 22. Etage des Rathauses. Foto: Peter Prengel

Sieger des "Essener Ruhrpott International" Fußballturniers beim Oberbürgermeister

29.11.2017

Der "Essener Ruhrpott International" ist ein Fußballturnier und Familienfest, das seit 2006 gemeinsam vom Integrationsrat der Stadt Essen in Kooperation mit dem Essener Verbund der Immigrantenvereine und dem Essener Sportbund durchgeführt wird. Kinder und Erwachsene aus Essener Vereinen können sich hier durch Fairness und sportliches Können auszeichnen.

Als Schirmherr empfing Oberbürgermeister Thomas Kufen am Dienstag (28.11.) die Siegermannschaften und das Organisations-Team des Essener Ruhrpott International (ERI) Fußballturniers 2016 im Essener Rathaus. Das Stadtoberhaupt dankte allen Förderern und Organisatoren des Projekts und beglückwünschte die letztjährigen Sieger noch einmal: "Fairness, Toleranz, Vielfalt stehen bei dem Turnier im Vordergrund. Aber natürlich will jeder am Ende auch ganz oben auf dem Treppchen stehen. Ihr, liebe Kinder, habt das im letzten Jahr geschafft. Der heutige Tag soll nochmal eine kleine Belohnung sein."

Am Sonntag, 3. Dezember, findet die diesjährige Ausgabe des ERI in der städtischen Sporthalle Bochold an der Friedrich-Lange-Straße statt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de