Verzögerte Auszahlung bei einigen ALG II-Haushalten

01.12.2017

Aufgrund eines Fehlers in der Auszahlungssoftware haben etwa 2.000 Kundinnen und Kunden des JobCenters die Auszahlung der Monatsleistung für Dezember zunächst nicht pünktlich erhalten. Die betroffenen Haushalte sind ermittelt und die Zahlungen bereits angewiesen worden, so dass die Leistungen bei den meisten Betroffenen noch am Freitagnachmittag (1.12.) eingegangen sind, spätestens aber am darauffolgenden Montag auf dem Konto eingehen werden. Menschen in akuter Notlage können sich am Montag in der JobCenter-Geschäftsstelle, die sie auch normalerweise betreut, melden. Sie erhalten dort ohne lange Wartezeit Hilfe.

Herausgeber:

JobCenter Essen
Ruhrallee 175
45136 Essen
Telefon: +49 201 88 56007
E-Mail: pressestelle@jobcenter.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK