Technik, Trends und Tücken – Diabetes im 21. Jahrhundert: 31. Essener Diabetiker-Tag in der Philharmonie

05.01.2018

Zum 31. Essener Diabetiker-Tag lädt die Klinik für Diabetologie des Elisabeth-Krankenhauses Essen in diesem Jahr ein. In der Philharmonie Essen, dem traditionellen Veranstaltungsort, steht am Samstag, 13. Januar, 14 bis 16.30 Uhr das Thema "Technik, Trends und Tücken" im Mittelpunkt.

Die verschiedenen Referenten, Diabetologen und Diabetesberater, setzen sich kritisch mit den neuen Techniken auseinander: "Tücken der Technik", "Glukosemessung der Zukunft" und "Neue Apps, Dr. Google und Co". Für wen bringen die neuen Techniken Nutzen?Welches System ist für welchen Patienten geeignet? Und wie sind eigentlich die Kosten geregelt?

Neben den Vorträgen bietet auch eine Industrieausstellung aktuelle Informationen rund um den Diabetes.

Veranstaltungsort: Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen

Eintritt ist frei.

Herausgeber:

Contilia GmbH
Huttropstraße 58
45138 Essen
Telefon: 0201 650656-7406
Fax: 0201 650656-7409
E-Mail: info@contilia.de
URL: Contilia GmbH

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK