Bildcollage mit Diana Damrau und Jonas Kaufmann - ein Mann und eine Frau Bildcollage mit Diana Damrau und Jonas Kaufmann (Urheber der Originalfotos: Julian Hargeaves, Jiyang Chen)

Philharmonie Essen bietet zusätzliche Bühnenkarten für Auftritt von Diana Damrau und Jonas Kaufmann an

Weitere Tickets für das Konzert am 18. Februar sind ab sofort erhältlich und kosten 125 Euro.

05.02.2018

Für das seit langem ausverkaufte Konzert mit Diana Damrau, Jonas Kaufmann und dem Pianisten Helmut Deutsch am Sonntag, 18. Februar, um 19 Uhr in der Philharmonie Essen sind ab sofort wieder Tickets verfügbar. Ermöglicht wird das Angebot durch zusätzliche Plätze direkt auf der Bühne des Alfried Krupp Saals. Wer also die drei herausragenden Künstler aus nächster Nähe erleben möchte, kann unter der Telefonnummer 81 22200, per E-Mail an tickets@theater-essen.de oder online unter www.theater-essen.de Karten zum Preis von je 125 Euro erwerben.

Zur Aufführung kommt das "Italienische Liederbuch" von Hugo Wolf. Die Sammlung zählt zum Kostbarsten, was die Gattung des Kunstlieds hervorgebracht hat. Paul Heyses Nachdichtungen, vor allem anonymer volkstümlicher italienischer Lyrik, leuchtete der Komponist durch seine originelle melodiöse Erfindung ebenso aus wie durch den klaren und bedeutsamen Klaviersatz. So breitete Hugo Wolf ein farbenreiches Kaleidoskop der Befindlichkeiten und Betrachtungen, des Beklagens und des Bewunderns von Mann und Frau aus – frei von klischeehafter Italianità, dafür voll von gefühlvollem Raffinement. Stets haben sich die Traumpaare der Opernbühne diesem Zyklus gewidmet. Nun also widmen sich zwei der bedeutendsten Stimmen unserer Tage dem "Italienischen Liederbuch".

Das Konzert wird gefördert von der Philharmonie-Stiftung der Sparkasse Essen.

Herausgeber:

Philharmonie Essen
Huyssenallee 53
45128 Essen
Telefon: +49 201 81 22210
Fax: +49 201 81 22211
E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de
URL: www.philharmonie-essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de