"Tag der Seltenen" Erkrankungen - der Lebertransplantierte Deutschland e.V. informiert

21.02.2018

Ehrenamtliche Mitglieder der "Lebertransplantierte Deutschland e.V." beraten am Samstag, den 24.02.2018 an Ihrem Infotisch am "Tag der Seltenen" Erkrankungen im Einkaufscenter von 10 bis 19.30 Uhr am Limbecker Platz 1 A, 45 127 Essen, im Untergeschoss, zwischen Rotunde "Paris und Amsterdam" zu den Themen "seltene Lebererkrankungen, Lebertransplantation und Organspende".

Von 14 - 18 Uhr ist ein Ansprechpartner zur PSC am Infotisch, ab 10 - 19.30 Uhr sind Ansprechpartner zur "alkohol- toxischen Leberzirrhose" am Infotisch, die zu den beiden Erkrankungen beraten. Gerne vermitteln wir auch an Anprechpartner zu anderen Lebererkrankungen. Material zur: " Organspende, Lebererkrankungen und Lebertransplantation" wird ausgegeben, auf Wunsch auch die Hirntoddiagnostik erklärt und welche Organe und Gewebe gespendet werden können.

Herausgeber:

Lebertransplantierter Deutschland e. V. Essen / Ruhrgebiet
Lionweg 10
45136  Essen
Telefon: 0201 / 36 57 664
E-Mail: monikuhlen@gmx.de
URL: Lebertransplantierter Deutschland e. V. Essen / Ruhrgebiet

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK