Jugendgerichtshilfe zieht ins Haus des Jugendrechts

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter voraussichtlich bis 2. März nur eingeschränkt erreichbar

22.02.2018

Am Donnerstag (22.2.) startet der Umzug der Jugendgerichtshilfe des Jugendamtes in ihren neuen Standort im Haus des Jugendrechts, Alfredstraße 68 bis 72.

Deshalb ist der städtische Dienst bis voraussichtlich bis Freitag, 2. März, nur eingeschränkt erreichbar.

Für dringende Anfragen ist jedoch eine mobile Notfallnummer unter 0160 90966645 zu den üblichen Bürozeiten von 8:30 bis 15:30 Uhr, freitags bis 14:30 Uhr, geschaltet.

Herausgeber:

Jugendamt der Stadt Essen
I. Hagen 26
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 51002
Fax: +49 201 88 51101

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK