So sehen Sieger aus: Im Rahmen der Reise + Camping 2018 wurden die DCC-Europapreise vergeben. Den Platin-Award erhielten Camping Seeblick Toni in Österreich und Camping Münstertal in Deutschland. Beiden Plätzen ist es gelungen, die hohen Standards über zehn Jahre hinweg zu halten und zu verbessern. Die DCC-Europapreise gingen an Vital Camping Bayerbach, Deutschland; Camping Cikat, Kroatien; Camping Cala Llevado, Spanien; und Naturpark Schluga-Seecamping, Österreich. Überreicht wurden die Auszeichnungen von DCC-Präsident Andreas Jörn, den beiden Vizepräsidenten des Deutschen Camping-Clubs (DCC) Dieter Albert und Michael Woltmann sowie João Alves Rereira, Präsident der Fédération Internationale de Camping, Caravaing et Autocaravaning, Rudolf Jelinek, Bürgermeister der Stadt Essen, und Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen. So sehen Sieger aus: Im Rahmen der Reise + Camping 2018 wurden die DCC-Europapreise vergeben. Überreicht wurden die Auszeichnungen von DCC-Präsident Andreas Jörn, den beiden Vizepräsidenten des Deutschen Camping-Clubs (DCC) Dieter Albert und Michael Woltmann sowie João Alves Rereira, Präsident der Fédération Internationale de Camping, Caravaing et Autocaravaning, Rudolf Jelinek, Bürgermeister der Stadt Essen, und Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen. Foto: Rainer Schimm, Messe Essen

Verleihung der "DCC Europa-Preise" im Rahmen der Messe "Reise + Camping"

23.02.2018

Bereits seit 2007 verleiht Deutschlands Camping-Fachverband seinen 1996 ins Leben gerufenen "DCC Europa-Preis" für Campingplätze im Rahmen der Messe "Reise+Camping". Ausgezeichnet werden jährlich Campingplätze mit besonders hohem Standard. Preisträger 2018 sind Campingplätze aus Deutschland (Bayerbach), Österreich, Kroatien und Spanien.

Der seit 2014 vergebene DCC Europa-Preis in Platin wird pro Jahr nur an zwei Campingplätze aus den Reihen der bisherigen DCC Europa-Preisträger vergeben, die ihre hohen Standards seit mindestens zehn Jahren gehalten und weiter verbessert haben. Die diesjährigen Preisträger sind Campingplätze aus Deutschland (Münstertal) und Österreich.

Gemeinsam mit Andreas Jörn, dem Präsidenten des Deutschen Camping-Clubs e.V., sowie den DCC-Vizepräsidenten Dieter Albert und Michael Woltmann übergab Bürgermeister Rudolf Jelinek die "DCC Europa-Preise" heute (23.2.) auf der Messe "Reise + Camping".
Er gratulierte den Preisträgern und dankte dem Deutschen Camping-Club e.V. (DCC), der seit vielen Jahren Partner der "Reise + Camping" ist, für dessen Treue zum Messestandort Essen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK