MUKKEFUKK NEWCOMER CONTEST 2018 – Jetzt bewerben!

01.03.2018

Eine Gelegenheit für alle, die in einer Band spielen oder solo musikalisch unterwegs sind, nicht älter als 27 Jahre sind und aus Essen oder der näheren Umgebung kommen: Heute (1.3.) hat die Bewerbungsphase für den Essener Newcomer Contest MUKKEFUKK begonnen. Die Vorentscheidungen starten ab Herbst 2018.

Tolle Preise winken
Nachdem in den letzten Jahren PINKE PANK, ELWOOD STRAY und zuletzt nach einem knappen Ergebnis die Jungs von THE NARRATOR den ersten Platz an sich reißen konnten, geht MUKKEFUK jetzt in eine neue Runde. Für die Finalistinnen und Finalisten gibt es wieder Tolles zu gewinnen: Es winken Preise im Gesamtwert von 4.000 Euro.
Die Siegerinnen und Sieger der ersten beiden Plätze dürfen sich ihre Preise frei aussuchen. Auch den weiteren drei Plätzen winken verlockende Preise in Form von Merchandise- oder Warengutscheinen.
Die Siegerband wird ebenfalls als erste Band für das PFINGST OPEN AIR in Werden gesetzt sein. Den anderen Finalbands winken ebenfalls Auftrittsmöglichkeiten auf diversen Festivals in Essen und in der Weststadthalle.

Vorentscheidungen starten ab Herbst 2018
Ab Herbst 2018 wird es fünf Vorentscheidungen in verschiedenen Essener Jugendhäusern geben. Bei jedem Vorentscheid werden drei Bands gegeneinander antreten. Neben einer kompetenten und professionellen Jury gibt es auch das Zuschauer-Voting, womit das Publikum seinen Favoriten unterstützen kann.

Finale mit Siegerbands der Vorentscheide steigt in der Weststadthalle
Im Finale werden die fünf Sieger-Bands der Vorentscheide in der Weststadthalle auftreten. Jede Band, die aus Essen oder dem direkt angrenzenden Umkreis kommt, kann mitmachen. Das Durchschnittsalter sollte jedoch nicht älter als 27 sein. Ob Rock, Punk, HipHop, Electro, Metal - jeder Musikstil ist erlaubt. Einzige Voraussetzung ist, dass man nur eigene Songs und vor allem live spielt. Instrumente vom Band sind nicht gestattet. Bei HipHop- und Elektro-Musik sollte ein DJ dabei sein, der auf der Bühne die Musik macht.

Die Bewerbungsphase läuft vom 1. März bis zum 4. Juli 2018.

Herausgeber:

Jugendamt der Stadt Essen
I. Hagen 26
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 51002
Fax: +49 201 88 51101

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK