Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt als Schirmherr der Veranstaltung die Musikstudenten der Bundeswehr und die Gäste des Benefizkonzertes. Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt als Schirmherr der Veranstaltung die Musikstudenten der Bundeswehr und die Gäste des Benefizkonzertes. Foto: Peter Prengel

Benefizkonzert zugunsten städtischer Kitas. Oberstleutnant Michael Euler ist Leiter und Dirigent des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr. Benefizkonzert zugunsten städtischer Kitas. Oberstleutnant Michael Euler ist Leiter und Dirigent des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr. Foto: Peter Prengel

Oberbürgermeister bei Benefizkonzert des Lions-Clubs Essen-Kettwig auf der Höhe

09.03.2018

Am Donnerstag (8.3.) fand unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen in der Weststadthalle ein Benefizkonzert des Lions-Clubs Essen-Kettwig auf der Höhe statt. Das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr nahm die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Reise "Von der Klassik zur Moderne". Der Erlös des Konzertes kommt vier städtischen KiTas zugute, die sich nun besondere Spiel- und Ausstattungswünsche ermöglichen können.

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßte die Gäste und bedankte sich bei den Musikerinnen und Musikern sowie beim Lions-Club Kettwig für dessen langjähriges Engagement.

Der Lions Club Essen-Kettwig auf der Höhe engagiert sich seit vielen Jahren in der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dazu zählt beispielsweise die Betreuung von Sozialwaisen in einem Kinderheim, Hilfe zur Realisierung des neuen Essener Frauenhauses oder bei der Förderung von behinderter Jugendlichen sowie von Kindern aus sozialen Brennpunkten.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de