Portraitfoto einer Frau Sopranistin Sandrine Piau (Foto: Sandrine Expilly)

Französischer Abend mit der Sopranistin Sandrine Piau

Konzert am Samstag, 7. April, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen. Der Eintritt kostet 28 Euro.

03.04.2018

Schon mehrfach begeisterte die französische Sopranistin Sandrine Piau das Publikum in der Philharmonie Essen, zuletzt 2016 bei einer Aufführung von Mozarts "Krönungsmesse". Ihre Wandlungsfähigkeit demonstriert sie nun mit einem fein ausgesuchten Programm mit Werken französischer Komponisten: Am Samstag, 7. April, um 20 Uhr ist Piau gemeinsam mit dem Ensemble "Le Concert de la Loge" unter der Leitung von Julien Chauvin zu Gast. Man darf gespannt sein auf eine faszinierende Reise in die Welt der Romantik und des Impressionismus: Kompositionen von Hector Berlioz, Camille Saint-Saëns und Jules Massenet gehören ebenso dazu wie von Claude Debussy, Maurice Ravel, Félix Alexandre Guilmant, Louis Vierne, Théodore Dubois, Benjamin Godard, Henri Duparc und Charles Bordes.

Sandrine Piau wurde zunächst als Sängerin im Bereich der historischen Aufführungspraxis bekannt.
Ihr Repertoire besteht jedoch heute aus der Musik unterschiedlicher Epochen. So singt sie etwa Werke von Johann Sebastian Bach, Claude Debussy, Wolfgang Amadeus Mozart, Christoph Willibald Gluck, Carl Maria von Weber und Benjamin Britten. Sie ist auf den wichtigen Bühnen der Welt zu Gast und hatte in den vergangenen Jahren Auftritte in London, Bologna, Bordeaux und bei den Festivals von Salzburg, Montreux, Aix-en-Provence, Drottningholm und Dresden.

Karten (Einheitspreis: 28 Euro) und Infos unter +49 201 81 22200 und www.philharmonie-essen.de.

Herausgeber:

Philharmonie Essen
Huyssenallee 53
45128 Essen
Telefon: +49 201 81 22210
Fax: +49 201 81 22211
E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de
URL: www.philharmonie-essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK