Gesundheitsforum in der Messe Essen

3. Essener Gesundheitsforum der Stadt Essen in der Messe Essen

Am Samstag, 14. April in der Messe Essen, Eingang West, Saal Europa, von 10:30 Uhr bis 14 Uhr.

13.04.2018

Seit dem Start des Essener Gesundheitsforums vor drei Jahren hat sich die Veranstaltung für das Gesundheitswesen und die Gesundheitswirtschaft zu einem wichtigen Impulsgeber in Essen etabliert. Neben ausgesuchten Schwerpunktthemen zählt die Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Ideen und Projekte im Interesse des Gesundheitsstandortes Essen immer mit zum Programm. Hierzu gehört unter anderem die Gründung des Vereins "Essen.Gesund.Vernetzt. – Medizinische Gesellschaft e.V." als Plattform und Dachmarke, unter der die verschiedenen Säulen der Essener Medizin und Gesundheitswirtschaft vereinigt sind.

Auch in diesem Jahr bietet die Veranstaltung wieder viel Raum für zukunftsorientierte Dialogforen und sektorübergreifende Netzwerkgespräche. Das Essener Gesundheitsforum ist eine Initiative von Oberbürgermeister Thomas Kufen und findet am 14. April in der Messe Essen, Eingang West, Saal Europa, von 10:30 Uhr bis 14 Uhr statt.

Folgendes Programm erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • 09:30 Uhr: Einlass und Empfang
  • 10:30 Uhr: Begrüßung und Ansprache von Herrn Oberbürgermeister Thomas Kufen
  • 10:45 Uhr: Initialvortrag von Herrn Professor Dr. Josef Hilbert (Direktor des Forschungsschwerpunktes Gesundheitswirtschaft & Lebensqualität am Institut Arbeit und Technik)
    Thema: "Mehr Gesundheit wagen! Zukunftsbaustellen und Gestaltungsherausforderungen"
  • 11:15 Uhr Dialogforen
    • Pflege, Begleitung und Digitalisierung
    • Medikamentensicherheit
    • Sektor übergreifende Fachkräfteentwicklung im Gesundheitswesen und in der Gesundheitswirtschaft
    • Herausforderung für das betriebliche Gesundheitsmanagement
    • Essener Notfallmedizin – Strategie und Perspektive
  • ab 13:15 Uhr Networking bei Imbiss und Getränken im Foyer

Im Rahmen der Veranstaltung verleiht der Verein "Essen.Gesund.Vernetzt. – Medizinische Gesellschaft e.V." die jährlichen Sonderpreise in den Kategorien Medizin, Forschung und Lehre sowie Medizin und Wirtschaft.

Organisatoren der Veranstaltung sind der Verein „Essen.Gesund.Vernetzt. – Medizinische Gesellschaft e.V., die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft sowie die Messe Essen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK