Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet denn KKH-Lauf in Essen- Kupferdreh Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet denn KKH-Lauf in Essen- Kupferdreh Foto: Georg Lukas

Knapp 1300 Teilnehmer beim KKH Lauf am Baldeneysee in Kupferdreh. Olympiasieger Dieter Baumann freute sich mit OB Thomas Kufen über die ausgezeichnete Resonnanz. Allein im Bambinilauf (Foto) starteten über 200 Jungen und Mädchen ab zwei Jahren. Knapp 1300 Teilnehmer beim KKH Lauf am Baldeneysee in Kupferdreh. Olympiasieger Dieter Baumann freute sich mit OB Thomas Kufen über die ausgezeichnete Resonnanz. Allein im Bambinilauf (Foto) starteten über 200 Jungen und Mädchen ab zwei Jahren. Foto: Georg Lukas

Oberbürgermeister eröffnet 15. KKH-Lauf am Baldeneysee

23.04.2018

Am Sonntag (22.4.) eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen auf dem Vereinsgelände des TVK Kupferdreh an der Kampmannbrücke den KKH Rhein-Ruhr-Lauf 2018.

Der alljährliche Benefizlauf der Kaufmännischen Krankenkasse sei zu einer festen Größe in Essen geworden, strich das Stadtoberhaupt heraus. "Zum KKH-Lauf melden sich Jahr für Jahr viele Läuferinnen und Läufer zusammen und verbringen einen sportlichen Tag miteinander. Und wenn mit dem Startgeld auch noch etwas Gutes bewirkt werden kann, ist das ein weiterer toller Anreiz, sich entlang des Baldeneysees sportlich zu betätigen. Ich wünsche allen Zuschauerinnen und Zuschauern viel Vergnügen an der Laufstrecke und den Läuferinnen und Läufern viel Spaß und Erfolg!"

Auch in diesem Jahr gehen alle Start- und Spendengelder wieder zu 100 Prozent an die Aktion "Ein Herz für Kinder" des BILD hilft e.V.

Darüber hinaus konnten sich Kindergärten, Schulen, Firmen oder Vereine ein Preisgeld erlaufen: Pro Stadt wurden von allen Online-Anmeldungen die drei teilnehmerstärksten Teams mit über 20 Läuferinnen und Läufern für ihr gesundheitsbewusstes Verhalten mit 500, 300 und 200 Euro prämiert.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK