Bürgermeister Franz-Josef Britz bei der Verleihung des ersten CARITAS Video-Awards Bürgermeister Franz-Josef Britz bei der Verleihung des ersten CARITAS Video-Awards Foto: Caritas

Erster "CARITAS_Videoaward" verliehen

24.04.2018

Am Montag (23.4.) wurde im Filmstudio Glückauf der erste "CARITAS_Videoaward" verliehen. Neben Dr. Björn Enno Hermans, dem Caritasdirektor des Caritasverbandes für die Stadt Essen e.V., und Heinz D. Diste, Geschäftsführer der Contilia GmbH, nahm auch Bürgermeister Franz-Josef Britz an der Preisverleihung teil.

Der "CARITAS_Videoaward" wurde vom Caritasverband für die Stadt Essen e.V. gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen, darunter Contillia, Franz Sales Haus, Kita Zweckverband und Katholische Pflegehilfe, ins Leben gerufen, um auf diesem ungewöhnlichen Weg nicht nur für Berufsfelder im Sozial- und Gesundheitsbereich zu werben, sondern auch neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und dem Fachkräftemangel zu begegnen.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Essener Caritasverbandes und seiner korporativen Mitglieder waren aufgerufen, ihren Arbeitsplatz in einem kurzen Handy-Video vorzustellen. Es wurden 22 Clips eingereicht und auf der Internetplattform "YouTube" hochgeladen. Dort erzielten sie insgesamt mehr als 50.000 Aufrufe. Aus den zehn Videos mit den meisten Aufrufen wählte eine Jury die besten drei Videos aus.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK