Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte) begrüßt die neuen Verwaltungsfachwirte an ihrem 1. Arbeitstag in der 22. Etage des Essener Rathauses. Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte) begrüßt die neuen Verwaltungsfachwirte an ihrem 1. Arbeitstag in der 22. Etage des Essener Rathauses. Foto: Peter Prengel

Begrüßung neuer Verwaltungsfachwirte

02.05.2018

Wie bereits Anfang Februar, begannen auch zum 1. Mai 2018 wieder 30 junge Menschen ihr 18-monatiges Verwaltungsstudium bei der Stadt Essen.

Die in diesem Jahr in städteübergreifender Kooperation erstmalig angebotene Qualifizierung zum "Verwaltungsfachwirten/ zur Verwaltungsfachwirtin Soziales" erweitert das ohnehin breite Angebot der Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten im Stadtkonzern Essen. Die Ausbildung beinhaltet die Verwaltungslehrgänge I und II sowie eine anschließende etwa zweimonatigen Praxisphase. Danach werden die neuen Verwaltungsfachwirtinnen und -fachwirte im Amt für Soziales und Wohnen, im Jugendamt und im JobCenter der Stadt Essen eingesetzt.

Am Mittwoch (2.5.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Nachwuchskräfte in der 22. Etage des Rathauses. Die Ausbildung sei "eng mit Grundbedürfnissen der Menschen dieser Stadt verknüpft", stellte er in seinem Grußwort heraus: "Ihre künftigen Einsatzbereiche sind zentrale Anlauf- und Schnittstellen." Mit dem geplanten BürgerRatHaus, das die innenstadtnahen Angebote des JobCenter Essen, Teile des Jugendamtes und das Amt für Soziales und Wohnen unter einem Dach vereinen soll, wird dies in einigen Jahren auch nach außen sichtbar sein.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK