Bürgermeister Rudolf Jelinek ehrt die Sieger des 27.Landeswettbewerb NRW " Schüler experimentieren " Bürgermeister Rudolf Jelinek ehrt die Sieger des 27.Landeswettbewerb NRW " Schüler experimentieren " Foto: Jörg Mettlach

Preisverleihung des 27. Landeswettbewerbs NRW "Schüler experimentieren"

08.05.2018

Am Samstag (5.5.) wurden im Haus der Technik Sieger des Landeswettbewerbs NRW "Schüler experimentieren" geehrt.

Nachdem Mathias Richter, Staatssekretär im Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW, den Schulpreis sowie den Preis für die schöpferisch wertvollste Arbeit vergab, verlieh Bürgermeister Rudolf Jelinek den Ludger Mintrop Preis der Stadt Essen.

Der Landeswettbewerbs Nordrhein-Westfalen – "Schüler experimentieren" sei der ideale Wettbewerb für alle, die neugierig und aktiv sind, gerne forschen und erfinden, stellte der Bürgermeister heraus. "Die Jungforscherinnen und –forscher haben sich mit großem Eifer ans Werk gemacht. Ich habe großen Respekt vor der Begeisterung, mit der alle mitgemacht haben. Und ich habe Hochachtung vor der Qualität der Ergebnisse." Er dankte insbesondere der innogy SE, die den Wettbewerb als Patenunternehmen zum 27. Mal ausrichtet.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK