DAGeV-Präsident Elias Omar überreicht Oberbürgermeister Thomas Kufen ein Schreiben seines Amtskollegen Mohammad Nasir Aini, Bürgermeister der Provinzhauptstadt Masar-e Sharif in Nord-Afghanistan Foto: Christoph Bubbe DAGeV-Präsident Elias Omar überreicht Oberbürgermeister Thomas Kufen ein Schreiben seines Amtskollegen Mohammad Nasir Aini, Bürgermeister der Provinzhauptstadt Masar-e Sharif in Nord-Afghanistan Foto: Christoph Bubbe

Deutsch-Afghanisches Wirtschaftsforum in Essen

04.05.2018

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat heute (4.5.) das zweite Deutsch-Afghanischen Wirtschaftsforums im Congress Centrum der Messe Essen besucht. Ausrichter der international besetzten Konferenz ist die Deutsch-Afghanischen Gesellschaft e.V. (DAGeV) mit Sitz in Kabul, Masar-e Scharif, Berlin und Hauptsitz in Essen.

Während des Besuchs wurde dem Stadtoberhaupt ein Schreiben seines Amtskollegen Mohammad Nasir Aini, Bürgermeister der Provinzhauptstadt Masar-e Sharif in Nord-Afghanistan, überreicht, welches DAGeV-Präsident Elias Omar bei seinem letzten Besuch in Afghanistan in Empfang genommen hatte. Mohammad Nasir Aini, Bürgermeister der Provinzhauptstadt Masar-e Sharif, möchte sich mit seinem Essener Amtskollegen Thomas Kufen austauschen. Ziel einer Kooperation soll die Unterstützung und der Austausch im Akademischen und Technischen Bereich sein, ebenso wolle Masar-e Scharif gerne beim Wiederaufbau und Entwicklung der historischen Stadt von den Essener Erfahrungen profitieren. Oberbürgermeister Thomas Kufen bedankte sich für das offizielle Schreiben und sagte zu, seinem Amtskollegen schnellstmöglich eine Antwort zukommen zu lassen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK