Orchester auf einer Bühne Folkwang-SINFONIETTA-Proben (Foto: Elsa Wehmeier)

Folkwang SINFONIETTA am Freitag, 8. Juni

Das Kammerorchester der Folkwang Universität der Künste spielt unter Leitung von Frank Cramer. Karten kosten 10 Euro, ermäßigt 5 Euro.

04.06.2018

"Folkwang SINFONIETTA", das Kammerorchester der Folkwang Universität der Künste, spielt am Freitag, 8. Juni, um 19:30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Essen-Werden. Das Programm führt von Mozarts monumentaler Bläserserenade "Gran Partita" zu Schönbergs spätromantischer Streichorchesterfassung der "Verklärte(n) Nacht". Als Gastdirigent konnte der international renommierte Konzert- und Operndirigent Frank Cramer gewonnen werden.

Folkwang SINFONIETTA ermöglicht jungen Musikerinnen und Musikern der Folkwang Universität der Künste bereits während des Studiums kammermusikalisches Musizieren im orchestralen Rahmen. Der Klangkörper bietet ein besonderes Podium für ausgewählte Studierende, Lehrende und internationale Gäste sowie ein besonderes Erlebnis für alle Besucherinnen und Besucher.

Am 8. Juni stehen unter der Leitung des international renommierten Dirigenten und ehemaligen Folkwang Studenten Frank Cramer Mozarts (1756-1791) Bläserserenade B-Dur KV 361 "Gran Partita" und Arnold Schönbergs (1874-1951) "Verklärte Nacht" op. 4 auf dem Programm.

Am Samstag, 9. Juni, folgt ebenfalls um 19:30 Uhr ein weiteres Konzert im Kleinen Konzertsaal am Folkwang Campus Duisburg.

Karten gibt es zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 5 Euro) telefonisch unter +49 201 4903 231, per E-Mail: karten@folkwang-uni.de, und an der Abendkasse.

Herausgeber:

Folkwang Universität der Künste
Klemensborn 29
45239 Essen
Telefon: 0201 / 4903-105
Fax: 0201 / 4903-305
E-Mail: presse@folkwang-uni.de
URL: Folkwang Universität der Künste

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK