Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet 21. Musikalisch-Kulinarische Meile in Kettwig. Auf dem Foto v.l.n.r.: Henning Schmitz, Organisator Firma X Dream, Bernd Kaiser Koch vom Schmachtenbergshof, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Martin Kryl (1.Vors. HVV Kettwig e.V.). Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet 21. Musikalisch-Kulinarische Meile in Kettwig. Auf dem Foto v.l.n.r.: Henning Schmitz, Organisator Firma X Dream, Bernd Kaiser Koch vom Schmachtenbergshof, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Martin Kryl (1.Vors. HVV Kettwig e.V.). Foto: Georg Lukas

Oberbürgermeister Thomas Kufen (6.v.l.) eröffnet die 21. Musikalisch-Kulinarische Meile des Heimat- und Verkehrsverein Kettwig. Oberbürgermeister Thomas Kufen (6.v.l.) eröffnet die 21. Musikalisch-Kulinarische Meile des Heimat- und Verkehrsverein Kettwig. Foto: Georg Lukas

Oberbürgermeister bei 21. Musikalisch-Kulinarischer Meile in Kettwig

11.06.2018

Am Donnerstag (7.6.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Gäste der 21. Musikalisch-Kulinarischen Meile des Heimat- und Verkehrsvereins Kettwig e. V. an der Ruhrpromenade.

"Auch bei der 21. Auflage der Musikalisch-Kulinarische Meile Kettwig werden wieder alle Sinne verwöhnt: Nase und Gaumen mit leckeren Speisen und Getränken, die Ohren mit Musik von Künstlern verschiedener Stilrichtungen und die Augen mit einem wunderschönen Ambiente mit Blick auf die Altstadtkulisse Kettwigs. Die Meile bietet seit vielen Jahren eine gute Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre mit Freunden zu treffen, den Menschen aus dem Stadtteil zu begegnen und miteinander ins Gespräch zu kommen", so das Stadtoberhaupt.

Sein Dank galt allen Aktiven, allen voran dem Heimat- und Verkehrsverein HVV Kettwig e.V. und dessen Vorsitzenden Martin Kryl: "Sie ermöglichen uns hier seit vielen Jahren eine schöne Zeit. Die Musikalisch-Kulinarische Meile ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, was viele Hände gemeinsam auf den Weg bringen können."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de