Comenius-Schule präsentiert den Comenius.Art-Kalender 2019 "bunte Vielfalt"

Am Mittwoch, 13. Juni, um 10:30 Uhr in der Zentralbibliothek Essen. Der Eintritt ist frei.

11.06.2018

Seit vielen Jahren gelingt es den Schülerinnen und Schülern und dem Comenius.Art-Lehrerteam, anspruchsvolle Kunstkalender herzustellen und zu vertreiben. So veröffentlicht die Schule auch in diesem Jahr den Kunstkalender 2019, diesmal unter dem Motto "bunte Vielfalt".

Die Kalenderbilder werden von Mittwoch, 13. Juni, bis Samstag, 14. Juli, im Rahmen der Öffnungszeiten in der Essener Zentralbibliothek an der Hollestraße 3 ausgestellt. Die Präsentation der Bilder und des Kalenders findet am Mittwoch, 13. Juni, um 10:30 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Zum Hintergrund

Die Comenius-Schule ist eine Förderschule im Essener Stadtteil Burgaltendorf. 139 Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis 24 Jahren besuchen dort momentan die Vor-, Unter-, Mittel- und Oberstufe sowie abschließend die Berufspraxisstufe.

Ziel des Comenius.Art-Projekts ist unter anderem die Berufsorientierung von jungen Menschen mit geistiger Behinderung. Die Schülerinnen und Schüler können durch die Kooperation mit einer Druckerei die Produktion und den Vertrieb eines Kunstkalenders hautnah erleben. Durch ein Betriebspraktikum dort haben einige von ihnen die Möglichkeit, die Arbeitsbedingungen auf dem ersten Arbeitsmarkt kennen zu lernen. Zudem bieten die Herstellung des Kalenders sowie die Fertigung einiger weiterer Produkte im Rahmen des Projekts die Gelegenheit, vielfältige serielle Arbeiten zu erlernen und durchzuführen.

Das Motto des Kunstkalenders 2019 entwickelte sich aus dem letztjährigen Sommerfestmotto der Comenius-Schule: "Essen ist grün - Wir sind bunt". Wie auch bei der Entstehung der letzten Kalender hat das Comenius.Art-Team wieder mit der benachbarten Grundschule Burgaltendorf zusammengearbeitet. Zwei Primarstufenklassen der Comenius-Schule haben gemeinsam mit einem zweiten Schuljahr der Grundschule Bilder entstehen lassen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK