Filzwerkstatt für Erwachsene

Am Freitag, 15. Juni, um 18 Uhr in der Schule Natur des Grugaparks. Die Teilnahmekosten betragen 12 Euro zuzüglich der Materialkosten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

13.06.2018

An jedem dritten Freitag im Monat veranstaltet die Schule Natur im Grugapark ab 18 Uhr eine Filzwerkstatt für Erwachsene. Der nächste Workshop findet am Freitag, 15. Juni statt.

Filzen kann jeder! In der zweistündigen Filzwerkstatt wird überwiegend die Nassfilztechnik erlernt, bei der die Wollfasern in Verbindung mit warmem Wasser, Seife und Reibung verfilzen. In den Kursen wird ausprobiert, was man alles aus den Grundformen Kugel, Schnur und Fläche filzen kann, wenn die Nassfilztechnik mit der Trockenfilztechnik kombiniert wird.

Die Kosten für den Filzschnupperkurs betragen 12 Euro zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch. Mitzubringen sind ein Handtuch und - wenn vorhanden - eine kleine Wasserschüssel.

Der Kurs findet im Schulungsraum 1 der Schule Natur im rosafarbenen Gebäude neben der Orangerie im Grugapark statt.

Eine verbindliche Anmeldung ist unter Telefon: +49 201 88 83124 erforderlich. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei acht Personen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK