Am Montag und Dienstag (18./19.6.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen die norditalienische Stadt Mailand, um sich dort unter anderem mit mit Pierfrancesco Maran, dem Beigeordneten der Stadt Mailand für Städtebau, Grün und Landwirtschaft, über erfolgreichen Stadtumbau, grüne Infrastruktur und Lebensqualität auszutauschen. Am Montag und Dienstag (18./19.6.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen die norditalienische Stadt Mailand, um sich dort unter anderem mit mit Pierfrancesco Maran, dem Beigeordneten der Stadt Mailand für Städtebau, Grün und Landwirtschaft, über erfolgreichen Stadtumbau, grüne Infrastruktur und Lebensqualität auszutauschen.

Oberbürgermeister Kufen zu Gast in Mailand

19.06.2018

Am Montag und Dienstag (18./19.6.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen die norditalienische Stadt Mailand, um sich dort unter anderem mit Pierfrancesco Maran, dem Beigeordneten der Stadt Mailand für Städtebau, Grün und Landwirtschaft, über erfolgreichen Stadtumbau, grüne Infrastruktur und Lebensqualität auszutauschen.

Zudem nahm er am Montag (18.6.) an einer Präsentation zur Entwicklung von "Milano 2030" des in Mailand ansässigen internationalen Landschaftsarchitekturbüros LAND unter der Leitung von Dr. (I) Arch. Dipl.-Ing. Andreas Kipar teil.

Mailand hat sich genau wie Essen in den vergangenen Jahrzehnten von einer Industriestadt zum Dienstleistungszentrum gewandelt, in dem viel Wert auf Grün und eine hohe Lebensqualität gelegt wird. Vor diesem Hintergrund fand auch die Weltausstellung Expo 2015 unter dem Motto "Feeding the Planet, Energy for life" in Mailand statt, deren ehemaliges Gelände der Oberbürgermeister besichtigte.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK