Essener Hallenbäder in den Sommerferien 2018

09.07.2018

Zusätzlich zum Freibadangebot stehen allen Schwimm- und Wasserbegeisterten auch zahlreiche Essener Hallenbäder in den Sommerferien zur Verfügung.

Im Schwimmzentrum Rüttenscheid müssen in diesem Jahr Reparatur- und Grundreinigungsarbeiten durchgeführt werden, die nicht während des laufenden Schwimmbadbetriebes erledigt werden können. Daher muss während der Ferien die Mehrzweckhalle vom 6. bis zum 28. August geschlossen bleiben. Das 50-Meter-Becken ist in dieser Zeit zu folgenden Zeiten nutzbar:

  • montags: geschlossen
  • dienstags bis freitags: 6:30 bis 16 Uhr
  • samstags: 6:30 bis 14 Uhr
  • sonntags: 8 bis 15 Uhr
  • dienstags, mittwochs und freitags zusätzlich 2 Bahnen von 20 bis 21:30 Uhr

Vom 16. Juli bis 5. August gelten die gewohnten Öffnungszeiten:

  • montags: geschlossen
  • dienstags und mittwochs: 6:30 bis 21:45 Uhr
  • donnerstags: 6:30 bis 19 Uhr
    Schwangeren- u. Behindertenschwimmen: 19 bis 21 Uhr
  • freitags: 6:30 bis 21:45 Uhr
  • samstags: 6:30 bis 18 Uhr
    Spielenachmittag: 15 bis 17 Uhr
  • sonntags: 8 bis 15 Uhr

Im Schwimmzentrum Kettwig findet in der ersten Ferienhälfte wieder die jährliche Hubbodenwartung statt, sodass der Hallenbadbereich vom 16. Juli bis zum 5. August geschlossen bleibt. Vom 6. bis zum 28. August kann die Schwimmhalle wie folgt genutzt werden:

  • montags bis freitags: 6 bis 10 Uhr
  • samstags: 8 bis 10 Uhr
  • sonntags: 8 bis 10 Uhr

Bei anhaltend schlechtem Wetter werden die Nutzungszeiten in der Schwimmhalle ausgeweitet.

Der Hallenbereich im Bad und Sport Oststadt öffnet vom 16. bis 22. Juli und vom 30. Juli bis 28. August wie folgt:

  • montags bis freitags: 6 bis 10 Uhr
  • samstags und sonntags: geschlossen.

Zusätzliche Öffnung bei Mittagstemperaturen unter 20 Grad Celsius:

  • montags bis freitags: 10 bis 20 Uhr
  • samstags und sonntags: 8 bis 18 Uhr

Vom 23. bis 29. Juli ist die Schwimmhalle geschlossen.

Die kleineren Stadtteilbäder werden jeweils in einer der beiden Ferienhälften geschlossen um dringende Reinigungs-, Wartungs- und Sanierungsmaßnahmen durchführen zu können.

Das Stadtbad Borbeck kann vom 6. bis 28. August wie gewohnt genutzt werden, mit der Ausnahme, dass freitags sogar durchgehend geöffnet wird:

  • montags: 7 bis 9:15 und 16 bis 18:30 Uhr
  • dienstags und donnerstags: 6:30 bis 9:15 Uhr
  • mittwochs: 7 bis 9:15 und 16 bis 19:30 Uhr, Spielnachmittag: 16 bis 18 Uhr
  • freitags: 7 bis 20 Uhr
  • samstags: 7 bis 13 Uhr
  • sonntags: 8 bis 12 Uhr

Vom 16. Juli bis zum 5. August bleibt das Bad geschlossen.

Das Nord-Ost-Bad öffnet vom 16. Juli bis 5. August zu den gewohnten Zeiten:

  • montags: 7 bis 10 Uhr
  • dienstags: 7 bis 10 Uhr
  • mittwochs: 7 bis 10 und 16 bis 21 Uhr
  • donnerstags: 7 bis 10 Uhr
  • freitags: 7 bis 21 Uhr
  • samstags: 7 bis 13 Uhr
  • sonntags: 8 bis 13 Uhr

Vom 6. bis zum 28. August bleibt das Bad geschlossen.

Das Stadtbad Werden öffnet vom 6. bis zum 26. August mit erweiterten Öffnungszeiten:

  • montags: 7 bis 10 Uhr
  • dienstags: 7 bis 19:15 Uhr
  • mittwochs: 7 bis 21 Uhr
  • donnerstags: 7 bis 10, 15 bis 18:15 Uhr, Spielnachmittag: ab 15 Uhr
  • freitags: 7 bis 10 Uhr
  • samstags: 7 bis 13:15 Uhr,
    Kinderspieltag ab 10 Uhr
  • sonntags: geschlossen

Das Bad schließt in der Zeit vom 16. Juli bis zum 5. August.

Das Stadtbad Kupferdreh öffnet vom 16. Juli bis zum 3. August mit erweiterten Öffnungszeiten wie folgt:

  • montags, dienstags, mittwochs: 7 bis 10 Uhr
  • donnerstags: 7 bis 10,15 bis 21 Uhr, Kinderspielnachmittag: 15 bis 17 Uhr
  • freitags: 7 bis 13, 15 bis 21 Uhr
  • samstags: 7 bis 14,
    Kinderspieltag: 11 bis 12:30 Uhr
  • sonntags: geschlossen

Vom 4. bis 28. August bleibt das Bad geschlossen.

Das Friedrichsbad öffnet ab dem 6. August zu den gewohnten Zeiten:

  • montags: 7 bis 8 Uhr
  • dienstags und mittwochs: 7 bis 9 Uhr
  • donnerstags: 7 bis 9 Uhr, 15 bis 18 Uhr
  • freitags: 7 bis 9:30 Uhr
  • samstags: 7 bis 10 Uhr
  • sonntags: geschlossen

Das Bad schließt in der Zeit vom 16. Juli bis zum 5. August.

Die Alte Badeanstalt öffnet vom 6. bis 28. August zu den gewohnten Öffnungszeiten:

  • montags, dienstags: 7 bis 10 Uhr, 15 bis 18 Uhr
  • mittwochs: 7 bis 10Uhr
  • donnerstags, freitags: 7 bis 10 Uhr, 15 bis 18 Uhr
  • samstags: 7 bis 13 Uhr
  • sonntags: geschlossen

Die Badeanstalt schließt vom 16. Juli bis 5. August.

Das Sportbad Thurmfeld schließt während der gesamten Ferien.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de