Pressetermin zur Vorankündigung Swimrun Urbahn Challenge Ruhr Pressetermin zur Vorankündigung Swimrun Urbahn Challenge Ruhr Foto: Elke Brochhagen

Oberbürgermeister stellt "SwimRun Urban Challenge Deutschland 2018" vor

19.07.2018

Nach dem erfolgreichen Premierenjahr 2017 findet auch in diesem Jahr die "SwimRun Urban Challenge Essen" wieder am Baldeneysee statt. Der SwimRun, ein neues Wettkampfformat aus Schweden, bietet am Donnerstag, 16. September, wieder die einzigartige Möglichkeit, auf zwei unterschiedlichen Distanzen in einem der schönsten Naherholungsgebiete des Ruhrgebietes im mehrfachen fliegenden Wechsel kreuz und quer zu schwimmen und querfeldein zu laufen.

Am Donnerstag (19.7.) stellte Oberbürgermeister Thomas Kufen den Ruhr SwimRun gemeinsam mit den Organisatoren am Baldeneysee vor. Er freue sich auf ungwöhnliche und sportlich anspruchsvolle Wettkämpfe: "Mit beeindruckenden Schwimmabschnitten durch die aufgestaute Ruhr, weißem Sand und tollen Aussichten beim Laufen über anspruchsvolle Trails mit 440 oder 222 Höhenmetern werden die abwechslungsreichen Trail-Strecken nicht nur die die Athletinnen und Athleten, sondern auch die Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de