"Elvis lebt" im Grugapark

Unvergessene Songs der 50er und 60er Jahre am Sonntag, 2. September, um 15 Uhr. Eintritt bis auf den Parkeintritt frei

28.08.2018

Am Sonntag, 2. September, lässt die "Elvis Cover Band" die unvergessliche Ära der 50er und 60er Jahre im Grugapark Essen wieder aufleben.

Aus ihrem Repertoire von mehr als hundert Titeln von Elvis Presley präsentieren die fünf Musiker viele unverkennbare Rock‘n‘ Roll-Klassiker und herzzerreißende Lovesongs, wie "That´s alright Mama" oder "Suspicious minds". Daneben stehen aber auch unvergessene Schlager von weltbekannten Interpreten wie Roy Orbison, Cliff Richard, Joe Cocker, Eric Clapton und vielen anderen auf dem abwechslungsreichen Programm.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im Musikpavillon. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Es ist lediglich der Parkeintritt zu zahlen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK