Die Freibadsaison geht in die Verlängerung

29.08.2018

Zunächst bis Sonntag, 9. September, bleiben die Freibäder der Sport und Bäderbetriebe Essen geöffnet. Das Grugabad und die Kombibäder Oststadt und Kettwig verlängern die Saison und bieten die folgenden Öffnungszeiten an:

Grugabad:

  • montags bis freitags: 6:30 bis 10 Uhr und 14 bis 20 Uhr
  • samstags und sonntags 8 bis 20 Uhr

Bad und Sport Oststadt:

  • montags bis freitags 6:30 bis 10 Uhr und 14 bis 20 Uhr
  • samstags und sonntags 8 bis 20*Uhr
    * bei Lufttemperaturen über 20°C;
    Bei Lufttemperaturen unter 20°C ist das Freibad samstags und sonntags von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Schwimmzentrum Kettwig:

  • montags bis freitags 6 bis 10 Uhr und 14 bis 20 Uhr
  • samstags und sonntags 8 bis 20 Uhr

Ob und wenn ja wie die Freibäder über diesen Termin hinaus geöffnet bleiben werden, hängt von den aktuellen Wetterprognosen und der Personalausstattung des jeweiligen Bades ab. Die Entscheidung hierüber werden die Sport- und Bäderbetriebe Essen zeitnah treffen und rechtzeitig bekanntgeben.

Eine gute und eine schlechte Nachricht melden die beiden verpachteten Freibäder: Während das Freibad Dellwig am Dienstag, 4. September, zum letzten Mal in dieser Saison öffnet, bleibt das Freibad Steele 11 bis zum 16. September geöffnet.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK