A52: Behinderungen zwischen der Anschlusstelle Essen-Rüttenscheid und dem Autobahndreieck Essen-Ost

13.09.2018

Am Samstag (14.9.) und Sonntag (15.9.) zwischen 8 und 16 Uhr kommt es auf der Autobahn A52 zwischen der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid und dem Autobahndreieck Essen-Ost in beiden Fahrtrichtungen zu Behinderungen durch Bohrarbeiten. Abschnittsweise steht dann nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Mit Hilfe einer "Wanderbaustelle" untersucht die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr den Baugrund für die Sanierung der A52 in diesem Abschnitt. Straßen.NRW führt diese Arbeiten bewusst am verkehrsärmeren Wochenende durch. Mit Verkehrsbehinderungen auf der A52 muss trotzdem gerechnet werden.

Mehr zum Thema: https://www.strassen.nrw.de/projekte/a52/sanierung-zwischen-essen-kettwig-und-essenost.html

Herausgeber:

Landesbetrieb Straßenbau NRW, Zentrale Kommunikation
Telefon: +49 209 3808 333
Fax: +49 209 3808 549
E-Mail: kommunikation@strassen.nrw.de
URL: www.strassen.nrw.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK